Find the latest bookmaker offers available across all uk gambling sites www.bets.zone Read the reviews and compare sites to quickly discover the perfect account for you.
Was gibt es neues?
Home / Motorola / Motorola TLKR T60

Motorola TLKR T60

Motorola TLKR T60Motorola TLKR T60

Ein weiteres Motorola Funkgerät aus der Produktreihe TLKR möchten wir hier ausführlich vorstellen. Es handelt sich um das mittelklasse Modell Motorola TLKR T60*. Was das TLKR T60 alles zu bieten hat und für wenn es sich eignet schauen wir uns in diesem Artikel an. Am Schluss geben wir noch ein Fazit ab. Weiter unten gibt es noch ein Video

Anwendung & Verarbeitung

Das TLKR T60 ist schmal, griffig und robust. Das Design ist bei allen Motorola Modellen der TLKR Serie identisch, nur sind die Gehäusefarben unterschiedlich, hier bei diesem Modell haben wir schwarz. Das Funkgerät macht einen stabilen und guten Eindruck. Von der Größe her sind sie recht handlich und liegen gut in der Hand

Die Funkgeräte sind für den Arbeitsalltag, Freizeitbereich oder Outdoor-Einsatz sehr gut geeignet. Wir empfehlen, wenn das Funkgerät bei Wind und Wetter, also bei Regen im Einsatz kommt, eher sich mal das Motorola TLKR T80 Extreme anzuschauen. Da das Motorola TLKR T60 kein Spritzwasserschutz besitzt.

Auch wenn es mal dunkler werden sollte, ist die Anzeige immer noch gut ablesbar, da das LCD-Display eine Hintergrundbeleuchtung besitzt. Das Displaylicht leuchtet automatisch 10 Sekunden lang, nachdem eine beliebige Taste gedrückt wurde.

8 Hauptkanäle und 2 Codierungsarten lassen sich bei den Funkgeräten einstellen. Diese sind 38 CTCSS-Codes  und 83 DCS-Codes. Ausreichend Kanäle um ohne einen Mithörer bei der Kommunikation zuhaben.

Reichweite & Akkulaufzeit

Also die Reichweite was der Hersteller angibt, wurde von unterschiedlichen Testberichten im Internet nicht bestätigt. Die Durchschnittliche Reichweite bei PMR-Funkgeräten wurde daher nicht erreicht. In wenig bebautem Gebieten war bei gut 1 km schon Schluss. Stadtgebiet, also wesentlich mehr Gebäude, da kommt man ca. 600 m. Auf dem Land kommt man auf eine Funkreichweite von ca. 2-3 km. (je nach Umgebungsbedingungen).

Wie bei den manchen Modellen der TLKR-Reihe, sind auch hier NiMH-Akkus im Lieferumfang enthalten. Leider auch veraltete Akku-Technik. Die Motorola TLKR T60Akkus halten bei normalem Funkverkehr gute 2 Tage durch, bei voller Anzeige. Am dritten Tag ging die Akkuleistung schlagartig auf halb voll und direkt aus.

Die Ladeschalen sind nicht gerade hochwertig, man kann leider nicht erkennen wann die Akkus voll geladen sind. Nach Überprüfung, konnten wir in Motorola TLKR T60unserem Test sagen dass die Akkus nach ca. 15 Stunden voll geladen waren.

Wenn dem ein oder anderen das Laden der mitgelieferten Akkus zu lange dauert, kann im Notfall auch durch 4 han­dels­üb­liche AAA-Batterien oder AAA-Akkus ersetzt werden. Was uns aufgefallen ist, ist das die Akkuanzeige eigentlich immer „Akku voll“ anzeigt und erst wenn das Gerät total leer ist und nicht mehr sendet, tut sich was auf der anzeige.

Tipp – Vielleicht überlegen ob man sich gleich passende Akkus und Ladegerät dazu mitbestellt, dadurch werden die Akkus schneller geladen und man hat länger spaß am funken.

Funktionen & Eigenschaften

Der Funktionsumfang ist gut für die Preisklasse, alle wichtigen Funktionen werden direkt über die vorderen Bedientasten eingestellt. Die Funkgeräte verfügen über einen Automatischen Energiesparmodus, dadurch wird eine längere Akkubetriebsdauer gewährleisten. Die Sprach- und Klangqualität ist gut, man versteht alles was der Funkpartner spricht. Hier sind noch weitere Funktionen aufgelistet.

Kanalsuchmodus – Ermöglicht, dass das Funkgerät nach aktiven Kanälen suchen kann.

Dual Watch – Ermöglicht die abwechselnde Suche des aktuellen Kanals und eines anderen Kanals.

Raummonitor – Ermöglicht es, dass das Funkgerät Sprache bzw. Geräusche erkennt (gemäß der eingestellten Empfindlichkeitsstufe) und zurück an das abhörende Funkgerät überträgt.

VOX-Funktion – Freisprechmodus bei Verwendung mit und ohne Headset

Rufton – Das Funkgerät verfügt über 5 Ruftöne. Mit nur einem Tastendruck ist es möglich einen Rufton an das andere Gerät zu senden.

Roger-Piep – Roger Piep oder Roger Beep ist ein Bestätigungston, der bei Funkgeräten ausgesendet werden kann, wenn die Sendetaste losgelassen wird.

Lieferumfang

Der Lieferumfang ist für den Preis in Ordnung, alles dabei was zum funken gebraucht wird. Headsets sind nicht dabei, können aber bei Bedarf separat bestellt werden. Die Ausstattung kurz im Überblick.

Lieferumfang: 2 x PMR-Funkgeräte, 2 x Gürtelclips, 2 x Akkus, 1x Netzteil, 1x Doppellader

Das Motorola TLKR T60 im Überblick:

  • SCAN FunktionMotorola TLKR T60
  • VOX Funktionen
  • Roger-Piep
  • 5 Ruftöne
  • Tastatursperre – Kindersicherung
  • Batterie Zustandsanzeige
  • LC-Display mit Hintergrundbeleuchtung
  • Betrieb auch über einzelne Akkus
  • DCM Zweikanal Überwachung
  • Tastentöne

Verwendbarkeit für

  • Baustelle
  • Outdoor
  • Reichweiten 1 km – ca. 5 km

Unser Fazit – Motorola TLKR T60

Aus folgenden Kundenrezessionen ziehen wir folgendes Fazit:

Das Motorola TLKR T60* macht einen guten und Ortendlichen Eindruck. Bei der Reichweite konnte uns das Funkgerät laut den verschieden Testberichten im Internet nicht überzeugen, da sind andere Modelle und Hersteller wesentlich besser.

Wie bei allen Funkgeräten sollte man sich vorher fragen welche Reichweite man benötigt. Wenn es um 2 km – 5 km geht, dann ist das Motorola TKLR T60 gut geeignet.

Motorola TLKR T60

Motorola TLKR T60
7.6

Funktionen & Eigenschaften

8/10

    Qualität

    9/10

      Reichweite

      7/10

        Akkulaufzeit

        8/10

          Preis/Leistungsverhältnis

          8/10

            Vorteile

            • Verarbeitung
            • einfache Handhabung
            • guter Funktionsumfang

            Nachteile

            • Reichweite
            • Alte Akku Technik (NiMH-Akku)